MakerCamp Genossenschaften am 29./30. Januar 2020

Die Vision von R+V und ADG: 30.000 Genossenschaften bis 2030 in Deutschland. Das sind 30.000 Chancen für eine neue Plattform-Ökomonie, für Platform Cooperativism.

Platform Cooperativism ist der Ansatz, um Ertrag und Marktmacht der Plattformen denen zu geben, die Teilnehmer der Plattform sind. Die Rechtsform, die sich dafür anbietet, ist die Genossenschaft.

Die R+V Versicherung und die Akademie Deutscher Genossenschaften ADG veranstalten im Januar 2020 ein „MakerCamp Genossenschaften“, bei dem ganz sicher auch Plattformen als Geschäftsmodelle für Genossenschaften diskutiert werden.

Hier die. Ankündigung:
„Mit dem MakerCamp Genossenschaften als Start-Event und anschließenden Projekten wollen wir ein Wachstum des genossenschaftlichen Ökosystems und die Vision 30.000 Genossenschaften bis 2030 in Deutschland erreichen. Keynotes, Impulsvorträge, Paneldialoge, Interviews und Praxisbeispiele bieten inspirierende Impulse. Gemeinsam arbeiten wir im Camp und Folgeprozess an mehreren Herausforderungen (Challenges), um das Wachstum und die Vision erreichen zu können.“

Weitere Informationen und Anmeldung unter https://www.makercamp-geno.de.

Weitere Artikel

Key Keyhole Lock Security Unlock  - qimono / Pixabay

Plattform-Geschäftsmodelle und Ökosystem-Strategien entwickeln | Herbst 2020

0
Strategie-Arbeit für Entscheider. Sie lernen Tools kennen und einzusetzen, die Ihnen erlauben, Potentiale in Ökosystemen zu identifizieren und Sie vom Strategieentwurf über das Prototyping bis hin zur Vorbereitung der Validierungsphase begleiten.
Hongkong Press Media Camera Work  - AndyLeungHK / Pixabay

Plattform Ticker

0
Hier beobachten wir für Sie die Entwicklungen rund um Plattform-Geschäftsmodelle und teilen mit Ihnen unsere Einschätzung dazu.
Metro Subway Train Station  - Free-Photos / Pixabay

Das erfolgreichste Geschäftsmodell der Digitalisierung | 3. November 2020

0
Plattform - Das erfolgreichste Geschäftsmodell der Digitalisierung. Verstehen Sie in einem einstündigen Online-Vortrag, wie Plattform-Modelle funktionieren, weshalb sie so erfolgreich sind und warum sie trotzdem nicht für alle (ins Straucheln geratenen) Geschäftsmodelle der erhoffte Rettungsanker sein werden.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here